Donnerstag, 20. November 2014

Donnerstag, 20. November 2014

Frau Zeitspieler und der Cordstoff. Oder: Eine neue Linkparty.



Mit dieser fuchsigen Cord-Tasche starte ich eine Linkparty zum Thema "Cordstoff". Jeden Monat gibt es eine neue Sammlung, bei der Ihr eure genähten Cordwerke verlinken könnt. "Cord, Cord, Cord" startet hier und heute!


Frau Zeitspieler und der Cord. Alles kam so:

Meine Eltern hatten früher ein rotes Cordsofa im Wohnzimmer. Als ich sechs Jahre alt war und unser neues Haus fertig war, kamen neue Möbel. Das Sofa musste weg. Den passenden Sessel hatte mein Vater schon entsorgt. Aber das Sofa hatte ich so lieb! Also kam es in mein Kinderzimmer. Zum Glück war dieses groß genug für ein Sofa!

Das Tolle an diesem Sofa war nicht nur der Cordstoff, sondern auch, dass man es ausklappen konnte, um darauf herumzutoben und zu spielen und zu schlafen. Wenn Freundinnen bei mir übernachteten, war es immer eine große Freude, das rote Cordsofa auszuklappen. Hinten in der Sofaritze war mein Geheimversteck für Dinge, die meine Mutter nicht finden sollte. Spätestens beim Ausklappen kamen sie zum Vorschein....!


Dieses wunderbare rote Cordsofa hatte ich viele Jahre in meinem Zimmer - bis ich von zuhause ausgezogen bin. Hier oben seht ihr ein echtes "FrauZeitspieler-Kinderfoto". Wir haben nun ein kleines, altes Fachwerkhaus gemietet. Leider war es unmöglich, das Sofa mitzunehmen. Schweren Herzens musste ich es bei meinen Eltern lassen.

Nachdem ich ausgezogen war, zog meine kleine Schwester in das Zimmer ein. Zum Glück durfte das Sofa bleiben! Eine ganze Weile stand es noch in dem Zimmer. Leider war es irgendwann in die Jahre gekommen. Der Bezug war abgesessen und hatte leider auch schon Löcher. Also entschied sich meine Familie, das Sofa wegzuwerfen. Weil aber das Sofa allen aus der Familie so sehr ans Herz gewachsen war, bekam es ein Abschieds-Foto-Shooting. Meine Eltern schleppten es auf die Straße vorm Haus, alle setzten sich darauf und so entstand ein tolles Abschiedsfoto mit dem roten Sofa, mitten auf der Straße. Wirklich witzig!

Das ist meine Geschichte zur Cordliebe! Vor ein paar Wochen bekam ich eine liebe Email von einer Cordliebhaberin, die auf meinen Blog gestoßen war. Sie ist von Geburt an blind und liebt alles, was aus Cord ist, weil sich dieser Stoff so toll anfasst. Wir tauschen immer mal Emails aus und sie schreibt mir, was sie für neue Cordbezugsquellen ausfindig macht. So begann ich, wieder mal viel über den herrlichen Cordstoff nachzudenken. Letztes Jahr habe ich mich auch schon viel mit dem Thema "Cord" befasst, und einen Beitrag zum Thema "Nähen mit Cord" für den Blog "KINDERleicht und schön" geschrieben.

Und nun kommt der nächste Schritt. Ich bin gespannt, was Ihr alles aus Cord näht! Ich mache daraus ja meist Hosen, Kissen oder Taschen - aber es gibt bestimmt noch viel mehr Ideen.
Eure Cordwerke könnt Ihr nun in meiner Linksammlung verlinken. Die Linkparty ist offen bis zum 20.12.14. Ihr könnt Eure im November und Dezember genähten Cordwerke verlinken.

Dann folgt eine kleine Weihnachtspause. Im neuen Jahr beginnt dann immer am 1. des Monats eine neue Sammlung. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mit Euren Werken dabei seid!

Den Anfang mache ich mit meiner neuen Cordtasche!






Verlinkt bei: RUMS

Kommentare:

  1. Oh, das ist ja eine schöne Geschichte! Die Idee mit dem Abschiedsfoto auf der Straße ist klasse!!!
    Darf man bei dir dieses Mal auch noch einen 1 Woche alten Beitrag verlinken? Hätte da so ein Cord-Täschchen ;-)
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja klar, liebe Julia! Das hier ist die November/Dezember-Sammlung :-)
      Lieben Gruß
      Mara

      Löschen
    2. Wunderbar...hab dann gleich meine absolute Lieblingstasche verlinkt...ohne die Cordtasche geh ich nicht mehr aus dem Haus ;-)
      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  2. Oh herrlich, ich LIEBE Cord! Danke dafür!
    Hmja, ältere Beiträge hätte ich genug, aber zum Glück liegt das nächste Cord-Projekt schon unter der Maschine.....
    Bis bald also und liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, jippie! Ich freue mich drauf!

      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  3. Eine wunderschöne Tasch hast Du da gezaubert!
    Ich bin auch ein riesen Cordfan :)
    Werde mich direkt bei Deiner Linkparty beteiligen!
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Lob! Ich freu mich, dass Du dabei bist!

      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  4. Eine tolle Tasche und wirklich tolle Idee mit der Linkparty.
    Die werde ich bestimmt öfter besuchen weil ich selbst Cord liebe.
    Lieben Gruß, Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lee,
      ja, anscheinend kommt die Cord-Sammlung tiersch gut an :-))) Wie gut, dass sich hier nun alle Cordliebhaber versammeln können :-)

      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  5. Cool ... ich muss mich wohl auch mal mit dem Thema Cord auseinander setzen :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Frau H.,
      wahnsinn, jetzt wirkt die Cordsammlung schon motivierend auf meine Leserinnen :-) Das ist aber schön :-))

      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  6. Klingt nach wirklich tollen Erinnerungen! Verständlich, dass der Cord dir so am Herzen liegt. Daher finde ich deine Idee ganz klasse!

    Auf viele Cordschätze!
    Alles Liebe,
    Bine.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bine,
      ja, Cordstoff und ich - wir gehören einfach irgendwie zusammen :-)

      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  7. Coole Idee!
    Ich hab mir gestern einen Cordrock genäht und aus dem gleichen noch eine Tasche als Weihnachtsgeschenk zugeschnitten... die kann ich dann verlinken, wenn ich Fotos habe ;-)
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist schön, dass Du mitmachen magst! Freut mich! :-)

      Löschen
  8. Liebe Mara, das ist wirklich eine schöne Geschichte!
    Ich mag (Fein-)Cord sehr gerne, hab mich aber nie rangetraut, sondern immer nur die tollen Werke der Anderen bewundert. Irgendwann wollte ich es unbedingt auch mal versuchen, hab es gewagt und für unseren Kleinen eine Hose genäht. Das war zwar schon im Juli, aber trotzdem bin ich auf dieses Erstlingswerk sehr stolz und hab es daher hier verlinkt, auch wenn es schon ein bißchen her ist! Und obwohl es ganz sicher nicht perfekt geworden ist wird es mit Sicherheit nicht mein letztes Wekt aus Cord bleiben!
    Ganz liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christiane,
      wie schön! Toll, dass Du dabei bist!
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  9. ... und die Cordsofageschichte geht sogar noch ein kleines Stückchen weiter:
    als der Sperrmüllkutscher anrückte, kam ich gerade vom Einkaufen zurück und musste mitansehen, wie das geliebte Möbelstück in dem riesigen Schlund zermalmt wurde - schrecklich!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mama,
      wie gut, dass ich das damals nicht mit ansehen musste....

      Herzliche Grüße
      von Mara und Deinem Enkelkind (der kleinen Zeitspielerin).

      Löschen
  10. Liebe Mara,

    wundervoll, wundervoll, wundervoll ... ich habe nämlich just heute sogar zwei Cordstoffe bestellt. Na, dass nenn' ich doch Schicksal!! Wir werden uns hier wiedersehen ;0).

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja prima, liebe Viktoria!! Ich bin schon gespannt, was Du tolles machen wirst...!
      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  11. Die Idee ist so toll. Ich trauere immer noch einer Patchhose aus Jeans und Cord hinterher. Hach. Meine Sitzpolster sind aus Cord, für das Nachhilfemädchen habe ich einen Kuschelpferd genäht. Cord ist so toll. Ich bin dann nächsten Dienstag dabei ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rebecca,
      Kuschelpferd aus Cord - das klingt ja auch toll!
      Ich freu mich schon auf Dein Dienstagswerk!
      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  12. Eine nette "Party-Idee", liebe Mara, die du auch mit einem hübschen Cordtäschchen gekonnt eröffnest.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das liebe Kompliment!
      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  13. Ohhh, das ist ja mal toll! deine Link Party ist auf jeden Fall gemerkt, hier steht Breitcord gaaanz hoch im Kurs :)
    lg Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Julia! Breitcord mag ich auch sehr!!
      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  14. Hallo Mara,
    Das ist ja eine schöne Idee! Geplant sind für den Winter so einige Stücke aus Cord :)
    Liebe Grüße
    Paulina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Paulina,
      dann freue ich mich schon auf Deine "Winterkollektion" aus Cord :-)
      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  15. Eine wunderschöne Tasche und ich liebe Cord!
    Da kommt bestimmt das ein oder andere Teil bei dir in der LinkParty vor!

    Sei lieb gegrüßt,
    Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Lob, liebe Christin!
      Ich merke schon, eine Cord-Linkparty war längst überfällig :-)))
      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  16. Das ist lustig, wir haben ein rotes Cordsofa! :o) Es sieht auch nicht mehr ganz neu aus, darf aber noch bleiben, weil es sehr geliebt wird! Cord ist toll, vor einer Weile habe ich eine Tasche genäht (Nummer 15 oben in der Linkparty) und ein tolles Sofakissen aus den gleichen Stoffen, damit das Cordsofa nicht so alleine ist... ;o) Jetzt hab ich hier noch ein paar tolle Cordstöffchen, da ist die Linkparty eine schöne Motivation, sie bald zu vernähen...danke dafür! Viele Grüße aus Köln, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      schön, dass Du dabei bist! Grüße das Sofa schön von mir :-)))
      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  17. Prima. Da bin ich sehr motiviert die Cord Hose für meine Tochter am Wochenende fertig zu nähen. Und für die restlichen 1,5 Meter Cord in meinem Vorrat hole ich mir gleich mal ein paar Ideen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh toll! Cordhosen mag ich auch sehr. Da bin ich schon gespannt!
      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  18. Eine tolle Idee und eine noch tollere Geschichte dazu!
    Ich bin schon gespannt, was sich hier alles an Cordstücken finden wird als Inspiration, denn mit Cord habe ich bisher noch nicht gearbeitet, wollte es aber schon sehr lange mal ausprobieren!

    Liebe Grüße,
    Franzi

    AntwortenLöschen
  19. Das ist schöne Idee :) Ich mag Cord auch gern, nur nähen nicht so gern, das ist so unheimlich fusselig...wobei das war auch vor meiner Overlockzeit. Vielleicht geht es mit schnellem vorherigem versäubern dann ganz gut.

    Weil er fasst sich wirklich toll an, so ein richtig weicher Cord :)

    AntwortenLöschen
  20. Hallo, liebe Mara! Was für eine tolle Idee mit der Cord-Link-Party! Du weißt, dass ich auch ein großer Fan von Cord bin - und auch wenn ich keine Klamotten nähe, so ist dieser Stoff auch wunderbar geeignet für Taschen, Täschchen und sonstigen Kleinkram.
    Deine Tasche ist ja mal ganz nach meinem Geschmack! Füchse und Cord - perfekt!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Geschichte und tolle Linkpartyidee.
    Da bin ich doch mit meiner aktuellen Geburtstagsgeschenktasche gut aufgehoben.
    Ich schau bestimmt wieder bei Dir vorbei.
    LG Mirja

    AntwortenLöschen
  22. Ohhhh nein ich bin zu spät :-(
    Darf ich es dann im Januar verlinken Mara? Ich hab so eine tolle Hose genäht, aus petrolfarbenem Cord.

    Schöner Silvester und alles Liebe fürs neue Jahr.
    Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Mara,
    Die Geschichte mit dem Sofa ist ja genial! Ich mochte Cord ganz lange gar nicht. Das hat sich aber inzwischen geändert und so bin ich auf Deine Seite gestoßen. Das ist toll zu sehen, was andere aus Cord zaubern. Du hattest ja in dem ersten Post geschrieben, dass es im Januar weitergeht. Haben sich da Deine Pläne geändert?
    Liebe Grüße Daniela

    AntwortenLöschen