Montag, 8. September 2014

Montag, 8. September 2014

My kid wears... Elefantencord.


Das kleine Zeitspielerchen trägt heute wieder eine Elefantencordhose. Ihr merkt schon, wir haben sie in verschiedenen Ausführungen im Kleiderschrank... Diese hier besteht aus meiner alten Cordjacke, die ich als Jugendliche heiß und innig geliebt habe, bis sie wirklich total ausgebeult und unansehnlich war. Nun hat sie ein neues Leben als Strampelhose bekommen.
Und, was soll ich sagen... ich liebe diese kleine Hose noch viel mehr, als meine alte Jacke! :-)


Schnitt: Strampelhose von Klimperklein
Stickdatei: Mikronaut

Kommentare:

  1. Dass du die liebst, kann ich verstehen. Sooo knuffig!
    Wie beruhigend, dass ich nicht die einzige bin, die in Elefanten vernarrt ist ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bist Du sicherlich nicht :-))
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  2. Die Hose ist ja echt super süss geworden. Gefällt mir sehr sehr gut. Und eine tolle Idee aus Deiner Lieblingsjacke eine Lieblingshose für Deine Tochter zu machen. Ich wünsche euch eine schöne Woche.

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Julia! Ich kann doch einfach nichts wegschmeißen :-)
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  3. Ein Traum! Und das gilt auch für die ganzen anderen schönen Sachen, die ich alle nicht kommentiert hab ich faule Socke ;)

    LG
    Karo

    AntwortenLöschen
  4. Eine ganz tolle Farbkombination & eine knuffige Hose!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Bettina!
      Leider wird die kleine Zeitspielerin öfters für einen Jungen gehalten. Ich finde "petrol" für Mädchen allerdings auch sehr schick. :-)
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
    2. Petrol und vorallem die Hose sind super! Hab gehört dass auch komplett in pink gekleidete Mädchen für einen Jungen gehalten wurden..sowas kann also immer passieren ;-) liebe Grüße!

      Löschen
  5. Ich liebe deine Upcycling-teile und den Schnitt nähe ich auch sehr gerne!
    Liebe Grüße Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christel,
      danke für das Kompliment! Ich bin immer froh, wenn ich einem alten Teil noch mal Leben einhauchen kann :-)
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  6. Oh wie toll die Hose ist! Ich finde es total beeindruckend was du aus alten Sachen zauberst. Wenn ich meine alten Sachen sehe, habe ich nie eine Idee, was ich damit anstellen könnte, deswegen wandert alles in den kleidercontaonet oder in den Oxfamshop. Da fehlt mir irgendwie noch der Blick für... oder ich habe einfach das falsche Zeug ;)
    Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mara, eine ganz tolle wiederverwertung von deiner Jacke. Welche Größe hast du für eure Dame genäht? Habe auch eine in 56 genäht und sie kommt mir so riesig vor :)
    Liebe Grüße FadenFräulein

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes FadenFräulein,
      danke für das Kompliment! Diese Hose ist schon Größe 62. Denn aus 56 ist unsere kleine Zeitspielerin leider schon rausgewachsen. Bisher passen ihr diese Hosen super! Egal, ob aus Cord oder Jersey.
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  8. Hallo Mara

    Seit einiger Zeit lese ich auf deinem Blog. Wunderschöne Sachen. Ich nähe erst seit ein paar Monaten. Leider komme ich mit zwei kleinen Kindern kaum dazu.
    Ich habe am Samstag Cord gekauft und gleich zugeschnitten. Beim Nähen zieht sich leider der Stoff zusammen, sieht dann wie eingereiht aus. Nimmst du nen geraden Stich und versàuberst anschliessend mit einem Zickzackstich? Habe gelesen, dass die Naht häufig ausreisse.

    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Simone,
      es kommt darauf an, ob du Stretchcord oder normalen Cord gekauft hast....und es kommt auch auf die Dicke des Stoffes an. Es gibt sehr dicken Cord und auch sehr dünnen... versuch doch mal mit der Fadenspannung Deiner Nähmaschine zu experimentieren.
      Ich vernähe Cord meistens nur mit der Overlockmaschine. Als ich nur meine normale Nähmaschine hatte, habe ich eine großzügige Nahtzugabe gewählt und mit Geradstich vernäht und mit Zickzackstich versäubert, damit die Nähte nicht so schnell ausreißen.
      Viel Erfolg mit Deinem Cord-Projekt,
      viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  9. Liebe Mara,

    die Hose sieht toll aus!
    Ich mag die Farbzusammenstellung, die Du gewählt hast!
    Es ist so schön, wenn ausgediente (Lieblings)Klamotten auf diese Weise ein neues Leben bekommen!

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Lara,
      ich freue mich immer, wenn die Sachen ein zweites Leben bekommen :-)
      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
    2. Ja, so geht es mir auch :-)
      Liebe Grüße
      Lara

      Löschen
  10. Liebe Mara,

    der Kontrast von beige und türkis ist der Knaller!!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  11. OMG ist das niedlich! Tolle Farben und dann noch Recycling! Eine schöne Wandlung von Jacke zu Hose.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  12. der Cordstrampler ist wunderschön und hat eine tolle Farbe. Wie schön ist das, dass deine eigene Jacke jetzt die
    kleine Zeitspielerin als Hose trägt. Wunderbar.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  13. Sieh sieht toll aus.
    Mein Zwerg wurde auch schon öfter für ein Mädchen gehalten... am schlimmsen fand ich das, als er eine blaue Hose mit lauter Fahrzeugen und dazu ein blaues Shirt mit einem gelben Bagger drauf an hatte. Als ob das nicht eindeutig wäre.
    Elefanten mag ich auch als Motiv... hab heute einen rausgesucht, der auf eine alte Jeans von Opa kommt und eine Jeans für den Zwerg wird.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  14. Wunderbar solche Kleidungsstücke mit Geschichte und viel Liebe.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen