Dienstag, 27. Januar 2015

Dienstag, 27. Januar 2015

Yellow Sky mit Frosch


Mir fehlte noch eine selbstgenähte Jacke für unser Kind in Größe 74. Das ist nun erledigt :-) Dafür kam endlich nochmal der tolle Froschkönigstoff von Lillestoff zum Einsatz. Wunderbar in Kombination mit den grünen Herzchen.

Ich habe wieder den Yellow Sky Schnitt genäht. Der geht bei mir einfach am schnellsten, weil ich schon unzählige Modelle davon genäht habe. Hier habe ich diesmal aber die Öhrchen weggelassen - Frösche haben schließlich auch keine sichtbaren Ohren :-)

Yellow Sky ist eine Wendejacke. Die andere Seite sieht so aus! Leider ist das Täschchen etwas schief und krumm geworden... Hier hätte ich den Jersey vorher verstärken müssen.

Schnitt: Yellow Sky in Größe 74.

Montag, 26. Januar 2015

Montag, 26. Januar 2015

My kid wears...Maulwurf + Strampelhose


Die kleine Zeitspielerin trägt heute ihr Maulwurfshirt und eine Strampelhose aus braunem Jeans. Ich mag die Farbe braun am Baby total gerne und freue mich, dass diese Latzhose in Größe 74 nun passt.

Ich habe übrigens noch eine Abänderung vorgenommen. Hier hatte ich Euch die Hose gezeigt, als ich sie gerade genäht hatte (klick). Die Strampelhose ist ein Upcyclingprojekt gewesen und sie war in ihrem früheren Leben eine Herrenjeans. Ursprüglich hatte ich die Hosensäume unten erhalten. Allerdings ist mir das nun im Winter zu luftig an die Babybeinchen, also habe ich noch braune Bündchen angenäht - ganz Ton in Ton. So ist die Hose nun auch ein Stückchen länger geworden und passt hoffentlich noch eine ganze Weile.

Verlinkt bei "My kid wears".
Hosenschnitt: klimperklein.

Freitag, 23. Januar 2015

Freitag, 23. Januar 2015

Lieblinge der Woche #30


Babyglück mit der kleinen Zeitspielerin!

Daten: 26 Wochen und 4 Tage alt. Wow! Ein halbes Jahr schon!!!

Das mag ich: Meinen neuen Freund Habenhaben. Ich bin jedes Mal ganz aufgeregt, wenn er plötzlich da ist!

Das mag ich nicht: Jackenärmel. Es hilft alles nichts, die sind einfach doof.

Das habe ich erlebt: Ich habe mein erstes (halbes) Einbackstückchen gegessen, den Omas und Opas einen Besuch abgestattet und war mit Mama auf Musikfortbildung.

Das freut Mama und Papa:

1.) Wir sind stolz, dass die kleine Dame die ersten Krümel eines Einbackstückchens vertilgt hat. An zwei Tagen hat sie ein halbes Stückchen weggemampft. Seit dem macht sie (auch ohne Essen) lustige Kaubewegungen mit dem Mund. Es erleichtert es erheblich, wenn sie auch sowas krümeliges zu sich nehmen mag, besonders, wenn man mal unterwegs ist.

2.) Die kleine Zeitspielerin ist ein echtes Vorzeigebaby. Sie war mit mir auf einer Musikfortbildung und war ganz artig! Das freut mich :-) Natürlich gab es auch viel zu gucken, wenn 20 Erwachsene singen, tanzen und mit Glockenspielen klimpern. An dieser Stelle kann ich nur wieder mal sagen: Grundschullehrerin ist ein toller Beruf!

3.) Die Zeitspielers haben den Keller aufgeräumt - und eine Kiste mit alten Sachen aus Frau Zeitspielers Kindertagen gefunden. (Ich wusste, irgendwo sind sie...!) Darunter auch Habenhaben. Habenhaben ist der Name der Nilpferdhandpuppe. Der kleine Kerl heißt so, weil er immer alles haben will. Ist ja klar! Nach einer Runde in der Waschmaschine sieht er wieder aus wie neu. Die kleine Zeitspielerin ist jedesmal total aufgeregt, wenn Habenhaben mit ihr spricht :-)

4.) Juhuu, die alten Pappbilderbücher sind auch in der Kiste gewesen! An denen lag mir sehr viel... und nun bin ich erleichtert, dass sie wieder aufgetaucht sind. "Stadt" und "Land" habe ich als Kind stundenlang angeschaut und mich in die Wimmelbilder vertieft.

5.) "Malte und das Wasser" ist auch ein tolles altes Kinderbuch - ganz ohne Text. Auf jeder Pappseite macht Malte etwas anderes mit Wasser. Genial, denn es sind alles Fotos! Die meisten Bücher, die ich heute so in den Kinderbuchabteilungen finde, sind doch meistens illustriert.
Also: Entrümpeln lohnt sich :-)
 
Ein schönes Wochenende,
Eure Mara Zeitspieler

Verlinkt bei Viktoria und Freutag

Mittwoch, 21. Januar 2015

Mittwoch, 21. Januar 2015

Hilfe! Taille de l'image!



Heute melde ich mich im Bloggerland mit einem ziemlich verzweifelten Hilferuf...
Alles begann mit einem neuen Rechner, denn nach langer und glücklicher Beziehung mussten mein alter XP-Rechner und ich uns trennen. Damit fingen die Probleme an. Auf meinem Blog seht ihr ja immer bearbeitete Fotos. Denn ich mag Bildbearbeitung einfach gern und nutze dazu Photoshop.

Weiß jemand von Euch, wie man Adobe CS2 unter Windows 7 installieren kann? Es will einfach nicht klappen - das Programm verträgt sich nicht mit dem neuen PC.

Und momentan kann ich meine Bilder nur mit einer Uraltversion von Photoshop 6.0 auf französisch (!!!) bearbeiten. Die Benutzeroberfläche lässt mich nun denken, dass ich mit einer "Windows 98 Version" arbeite... An "Taille de l'image" statt "Bildgröße" kann ich mich auf Dauer wirklich nicht gewöhnen. Das schlimmste ist allerdings, dass ich meine alten *.psd-Dateien damit nicht mehr öffnen kann. Und mein Vektorprogramm Illustrator vermisse ich auch ziemlich.

Genauso geht es mir leider mit meiner Sticksoftware PE Design lite 6.0, die ich brauche, um Stickdateien auf die Speicherkarte zu bekommen. Der neue PC erkennt das Kartenlesegerät nicht mehr... Weiß da jemand von Euch Rat?

Wie ihr oben im Bild seht, ist Erwin genau so ratlos wie Herr und Frau Zeitspieler. Also, falls jemand einen Tipp hat - ich wäre ewig dankbar.

Verzweifelte Grüße
Mara Zeitspieler

Verlinkt bei: MMI

Dienstag, 20. Januar 2015

Dienstag, 20. Januar 2015

Blaue Eulenversammlung


Für das kreative Mietregal sind vor Weihnachten noch ein paar neue Eulen vom Zeitspielerschen Nähtisch geflattert. Diese Tierchen mag ich ja sowieso total gerne, aber am liebsten mag ich sie in blau - obwohl ich sie ja schon in vielen verschiedenen Stoffkombinationen genäht habe. Die hier bleiben meine Favoriten! Eine davon war übrigens auch das Weihnachtsgeschenk für das kleinste unserer Patenkinder.

Eigentlich hätte ich sie wieder mal gern alle behalten... sie gucken einfach immer so lieb!!


Und hier noch ein Suchbild....: Wer findet das Baby auf dem Bild?
Wovon das Zeitspielerchen in der Nacht träumte, ist wohl klar....:-D


Verlinkt: Made4Boys, Kiddikram,

Freitag, 16. Januar 2015

Freitag, 16. Januar 2015

Lieblinge der Woche #29



Babyglück mit der kleinen Zeitspielerin!

Daten: 25 Wochen und 4 Tage alt.

Das mag ich: Mit Mamas Teigschaber spielen.

Das mag ich nicht: Wenn mein Spielzeug außer Reichweite liegt.

Das habe ich erlebt: Wiedersehen von vielen kleinen Freunden beim Babytreff, Einkaufen mit Mama, Besuch bei den Omas und Opas.

Das freut Mama und Papa:

1.) Die kleine Zeitspielerin hat in den letzten beiden Wochen so viele neue Dinge gelernt! Zum Beispiel Füße in den Mund stecken und "Gagagararara" sagen. Auch die Drehung vom Rücken auf den Bauch hat sie perfektioniert.

2.) Und da wären ja auch noch die beiden kleinen Zähnchen, die sich nun unten im Mund zeigen. Papa hat den ersten Zahn entdeckt und Mama den zweiten, zwei Tage später.

3.) Ein wunderbares Weihnachtsgeschenk war "la giraffe". Sie war in einem Päckchen von Freunden aus Frankreich. Die kleine Dame liebt sie und kaut gern auf ihr herum.

4.) Neue Spielzeuge entdecken findet die kleine Zeitspielerin großartig. Zu Weihnachten bekam sie diese tollen Stapelbecher geschenkt.

5.) Die Raupe kennt ihr schon - als sie neu war, habe ich von ihr schon mal berichtet. Sie ist gerade das liebste Spielzeug der kleinen Zeitspielerin und kann sie immer wieder lange beschäftigen.



Ein schönes Wochenende,
Eure Mara Zeitspieler

Verlinkt bei Viktoria und Freutag

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...