Montag, 2. März 2015

Montag, 2. März 2015

My kid wears... Upcyclinghose mit Cordtaschen.


Die kleine Zeitspielerin trägt heute ihr neu genähte Hose mit den gelben Cordtaschen. Dazu eine gekaufte Herzchenstrickjacke (Ihr wisst ja, stricken kann ich nicht...). Über die Hose habe ich gestern schon berichtet - ich reiche nach, dass ich sie in Größe 80 genäht habe. An den Beinchen ist sie zwar noch etwas lang, aber sonst passt sie prima.

Als ich die Strickjacke gekauft habe, musste ich die ganze Zeit rätseln, an was sie mich erinnert. Zuhause wusste ich es dann! Dunkelblau mit roten Herzchen ist auch die Decke, die Oma gemacht hat => hier (klick) habe ich sie bei den Lieblingen der Woche gezeigt.


   

   


Hier geht es zur Dezember-Sammlung.
Hier geht es zur Januar-Sammlung.
Hier geht es zur Februar-Sammlung.

Verlinkt bei: Kiddikram, Meitlisache

Kommentare:

  1. Hallo!
    Oh, die neue Cordhose im Einsatz! Sehr schön!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süße Hose! <3

    glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Toll sieht das Bild aus. Und die Süße kann ja schon richtig sitzen!

    LG anna

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsch! Ich mag es sehr, wenn kleine knirpse bunt angezogen sind! Worüber ich aber schon lange staune: ich bin der Meinung, ich hab hier einen Riesen. Wir rutschen gerade von 80 auf 86, aber mein Zwerg ist viel älter. Er ist jetzt fast 14 Monate. Wo wächst denn deine kleine, äh große hin?

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Hose! Wenn die mal nicht nach Frühling aussieht! Erinnert mich irgendwie an Blumenwiese.
    Auf dem Bild sieht sie so clean aus, bei mir zieht Cord immer so die Fusseln an. Da bleibt irgendwie alles kleben, aber auch nicht an jeder Hose. Kann es sein das das mit der Cort-Art zu tun hat, weißt Du da was? Gibt doch irgendwie Baumwollcord und welchen mit Polyester?

    Ganz liebe Grüße Shiva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Shiva,
      danke für Deine lieben Worte!

      Bei Cord gibt es wirklich ganz unterschiedliche Qualitäten. Es gibt Stretchcord mit Elastan, aber auch Feincord aus 100% Baumwolle, der ganz unterschiedlich ausfallen kann. Ich habe festgestellt: Je schwerer der Stoff, desto weniger knittert er, und desto weniger Fusseln zieht er an.

      Am besten wurden meine Kleidungsstücke aus Cord bisher aus Cordstoff mit 320g/m².

      Der schlimmste und schlechteste Cord, den ich jemals vernäht habe, war der Pünktchencord für das Taufoutfit unserer Zeitspielerin. Der ging gar nicht zu bügen, war superdünn und hat alles an Fusseln angezogen, was im Umkreis von einem Meter war ;-) Was für ein Glück, dass wir keine Katze haben - sonst hätte die Hose bestimmt ausgesehen, wie eine Hose aus Pelzstoff!

      Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen,
      viele Grüße
      Mara

      Löschen